background image
Zahlungsarten

Bezahlung per Vorkasse oder PayPal möglich.

Raritäten
Jamaica blue mountain Gold Cup
100% Arabica.

 Spezialitätenkaffee aus dem Land des Reggae

Jamaica Blue Mountain Gold Cup

100% Arabica, Varietät Typica.Dieser Blue Mountain Kaffee wird auf der drittgrößten Insel der großen Antillen auf der höchstgelegene Farm -  der Abbey Green Coffeefarm, in der Region St.Thomas angebaut. Wer auf den Jamiaca Peak hinaufklettern will findet hier den Eingangs-Trail (Portland Gap). Abbey Green war eine der ersten Farmen, die um 1800 Kaffee auf Jamaica angebaut haben. Heute gehört die Farm zu der von Dr. Charles Lyn im Jahr 1994 gegründeten Gold Cup Coffee Company.Der Kaffee wächst sehr langsam auf vulkanischen, stickstoff- & phosphorhaltigem Boden in über 1600 m an den nebel-verhangenen, dichtbewaldeten Hängen der Blue Mountains. Die reifen Kaffeekirschen werden per Hand geerntet, nach dem Pulpen (Entfernen des Fruchtfleisches), der gewaschenen Aufbereitung und der Sonnentrocknung „erholt“ sich der Rohkaffee in speziell gefertigten Silos aus Kiefernholz für 8 -12 Wochen. Die Überwachung der Blue Mountain Kaffees erfolgt durch das staatliche „Coffee Industry Board“ (CIB) und garantiert die erforderliche Qualität und die Echtheit des exportierten Kaffees.

Der Champagner unter den Kaffees, angeblich der Hauskaffee des britischen Königshauses. Der Kaffee besticht durch das besondere Bouquet und der Geschmack ist eine perfekte  Ausgewogenheit von leichter Säure, leicht süßem, milchschokoladigen, nussigen       Aroma, sowie einem harmonisch fülligem Körper.

Ein Spezialitätenkaffee höchster Qualität und feinster Harmonie. Ganze Bohne

Menge:
Anzahl:
Web-Preis: 39.90 € (enth. MwSt.: 2.61 €)
Kopi Tongkonan Toraja Gunung Sesean

Kaffeerarität von der indonesischen Insel Sulawesi.

An den vulkanischen Hängen des Berges Sesean, in 1600 m wird in den Privatgärten der eigenständigen Volksgruppe der Orang Toraja dieser Arabica angebaut. Die Kaffeebäume sind teilweise 50 Jahre alt und bis zu 6 m hoch. Nur die reifen Kaffeekirschen werden geerntet. Die Kirschen werden in Holzfässer gefüllt und mit Quellwasser bedeckt. Mit vorsichtigem Stampfen mit Stößeln wird das Fruchtfleisch entfernt und der Kaffee gewaschen. Unter ständigem Wenden werden die Bohnen an der Sonne  bis zu vier Wochen getrocknet. Nach der Trocknung wird die Pergamentschale per Hand von den jade-farbenen Kaffeebohnen entfernt. Sehr geringe Erträge durch diese aufwändige, traditionelle Kultivierung.

Der Rohkaffee wird in kleinen, mit Symbolen verzierten,  handgeschnitzten Fässern aus dem Holz des BoBok Baumes gefüllt.

Eine absolute Kaffeerarität mit einem unverwechselbaren  Geschmacksfülle und deutlichen Süßholzaromen.

Menge:
Anzahl:
Web-Preis: 39.90 € (enth. MwSt.: 2.61 €)
Panama Baby Geisha
Rarität

100% Arabica. Die Varietät Geisha (mit „Baby“ werden die ersten reifen Kirschen bezeichnet) wird auf der Berlina estate auf sandigem, lehmigen Boden an den Hängen der Cordillera Central in der Chiriquiri Provinz, im District Boquete angebaut. Die Plantage wurde um 1900 von dem kolumbianischen Soldaten Segunda Dias gegründet; dieser fand Kaffeepflanzen und Samen der Varietät Typica  im Regenwald und kultivierte diese auf der Plantage. Da die Plantage die Familie in den 30er Jahren nicht mehr ernähren konnte, wurde diese an die Familie Ruiz verkauft. Erst 2005 wurde die Varietät Geisha (ursprünglich aus Äthiopien stammend) von Plinio Ruiz neu entdeckt und auf der Plantage kultiviert. Diese Kaffeevarietät  ist sehr anspruchsvoll, wenig ertragreich und braucht Anbauhöhen von min.1600 m, um all die Aromengeheimnisse preis zu geben. Der Kaffee wird gewaschen aufbereitet und sonnen-getrocknet.

Eine Kaffee-Rarität.

Dieser milde Kaffee besticht durch blumige, feine Zitrusaromen, mit Noten von Yasmin und Bergamotte

 

Menge:
Anzahl:
Web-Preis: 54.90 € (enth. MwSt.: 3.59 €)
Sumatra Wild Luwak ("Katzenkaffee")

In den Gayo Mountains, Provinz Aceh, von wildlebenden Schleichkatzen der Fleckenmusangs gefressene Kaffeekirschen. Die nicht verdauten Kaffeebohnen werden ausgeschieden. Jedes von einem Kaffeebauern gesammelte und gereinigte Kilogramm wird nummeriert und registriert. Daher nur in sehr kleinen Mengen verfügbar.

Wir lehnen die Käfighaltung ab und sehen im wilden Luwak Kaffee eine Alternative, nicht auf diesen besonderen Kaffeegenuss verzichten zu müssen.

Dank der Zusammenarbeit mit der Pan Eco Foundation und unabhängigen Instituten in Indonesien konnte diese zertifizierte Kaffeerarität importiert werden.

Ein mild-würziger Kaffeegenuss, mit pfeffrigen Zartbitter-aromen und deutlichem Körper.

Zur Zeit nicht verfügbar ! 

           

Menge:
Anzahl:
Web-Preis: 59.50 € (enth. MwSt.: 3.89 €)